BANNER

Allianz-Calls mit 115%-Chance bei Kursanstieg auf 225€

Nachdem die Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005) im November 2019 bei 225,90 Euro ein neues Hoch verzeichnen konnte, gab der Aktienkurs trotz durchwegs positiver Geschäftszahlen und einer Bestätigung des Ausblicks wegen Gewinnmitnahmen deutlich auf bis zu 212 Euro nach. Im Zuge der Jahresendrally konnte sich der Aktienkurs bis zum 17.12.19 zwar wieder auf bis zu 223 Euro steigern, konnte dieses Niveau jedoch nicht halten.

In den jüngsten Analysen bekräftigten die Experten der Deutsche Bank, von JP Morgan Chase und der UBS mit angehobenen Kurszielen von bis zu 245 Euro ihre Kaufempfehlungen für die Versicherungsaktie. Goldman Sachs stuft die Aktie mit einem Kursziel von 225 Euro als neutral ein. Risikobereite Anleger, die der derzeit schwächelnden Allianz-Aktie in de nächsten Wochen zumindest wieder einen Anstieg auf 225 Euro zutrauen, könnten eine Investition in Long-Hebelprodukte ins Auge fassen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 220 Euro

Der J.P.Morgan-Call-Optionsschein auf die Allianz-Aktie mit Basispreis bei 220 Euro, Bewertungstag 20.3.20, BV 0,1, ISIN: DE000JM3FKF5, wurde beim Allianz-Kurs von 216,55 Euro mit 0,44 – 0,45 Euro gehandelt.

Wenn die Allianz-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 225 Euro ansteigt, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,75 Euro (+67 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 209,4834 Euro 

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Allianz-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 209,4834 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PX4XKJ7, wurde beim Allianz-Aktienkurs von 216,55 Euro mit 0,71 – 0,72 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Allianz-Aktie auf 225 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,55 Euro (+115 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 204,853 Euro  

Der SG-Open End Turbo-Call auf die Allianz-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 204,853 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000SR4ACF5, wurde beim Allianz-Aktienkurs von 216,55 Euro mit 1,17 – 1,18 Euro taxiert.

Legt die Allianz-Aktie auf 225 Euro zu, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,01 Euro (+70 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Allianz-Aktien oder von Hebelprodukten auf Allianz-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Veröffentlicht am 08.01.2020 um 10:19 Uhr.
 

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2020 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.