EuroStoxx50-Calls mit 84%-Chance bei Indexanstieg auf 3.750 Punkte

Laut Analyse von www.godmode-trader.de befindet sich der EuroStoxx50-Index (ISIN: EU0009658145) derzeit in einer sehr wichtigen Phase. Seitdem der – im Gegensatz zum DAX als Kursindex (Dividendenzahlungen werden nicht berücksichtigt) konstruierte EuroStoxx50 - im Zuge der Finanzkrise im März 2009 bei 1.765 Punkten einen langfristigen Tiefststand verzeichnete, ging er in eine langfristige Aufwärtsbewegung über. In den vergangenen Tagen bremste eine obere Pullbacklinie aus dem April 2019 und dem Juli 2019 im Bereich von 3.638 Punkten einen weiteren Kursanstieg ein. Falls dem Index ein signifikanter Ausbruch über dieses Niveau gelingt, dann könnte ein Anstieg auf 3.750 bis 3.836 Euro folgen. Sollte Ausbruch allerdings misslingen, dann könnte ein Rücksetzer auf 3.550 bzw. 3.545 Punkte folgen.

Kann der EuroStoxx50-Index, der aktuell bei 3.652 Punkten notierte, innerhalb des nächsten Monats tatsächlich auf 3.750 Punkte zulegen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.Call-Optionsschein mit Basispreis bei 3.700 Punkten 

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf den EuroStoxx50-Index mit Basispreis bei 3.700 Punkten, Bewertungstag 20.12.19, BV 0,01, ISIN: DE000GL5XK94, wurde beim EuroStoxx50-Stand von 3.652 Punkten mit 0,334 – 0,344 Euro gehandelt. 

Kann der EuroStoxx50-Index in den nächsten Wochen auf 3.750 Punkte zulegen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,63 Euro (+83 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 3.558,81 Punkten   

Der HVB-Open End Turbo-Call auf den EuroStoxx50-Index mit Basispreis und KO-Marke bei 3.558,81 Punkten, BV 0,01, ISIN: DE000HZ4EAT5, wurde beim Indexstand von 3.652 Punkten mit 1,03 - 1,04 Euro taxiert.

Steigt der Kurs der EuroStoxx50 auf 3.750 Punkte an, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Indexstand nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 1,91 Euro (+84 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 3.500,79 Punkte  

Der SG-Open End Turbo-Call auf den EuroStoxx50-Index mit Basispreis und KO-Marke bei 3.500,79 Euro, BV 0,01, ISIN: DE000SR5BVB9, wurde beim EuroStoxx50-Stand von 3.652 Punkten mit 1,60 – 1,61 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg des EuroStoxx50-Index auf 3.750 Punkte wird der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,49 Euro (+55 Prozent) ansteigen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf des EuroStoxx50-Index oder von Hebelprodukten auf den EuroStoxx50-Index dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: hebelprodukte.de

Veröffentlicht am 04.11.2019 um 11:12 Uhr.

HebelprodukteReport

Erhalten Sie regelmäßig Informationen aus der Welt der Hebelprodukte.

Melden Sie sich jetzt kostenlos an ...


Inhalte:  Home Hebelprodukte News Emittenten Impressum Haftungsausschluss Datenschutzerklärung
© 2002 - 2019 - "ZERVUS" - Kozubek & Schaffelner OG - Alle Rechte vorbehalten - Alle Angaben ohne Gewähr
Alle WKN/ISIN Verlinkungen führen zur Börse Stuttgart.